Bruchschokolade

Bruchschokolade

Ich verschenke gerne selbstgemachte Leckereien und habe mich diesmal an Bruchschokolade gewagt. Schmeckt sehr lecker und ist hübsch verpackt ein echter Hingucker.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutschland
Keyword: Bruchschokolade
Portionen: 4 Tütchen
Kalorien: 500000kcal

Zutaten

  • 600 Gramm Vollmilchkuvertüre
  • 600 Gramm weiße Kuvertüre
  • Minibutterkekse
  • M&Ms
  • Glitzer
  • Zuckerstreusel etc.

Anleitungen

  • Ich habe die Schokolade in meinem Prep & Cook verarbeitet, aber es geht natürlich auch Mikrowelle oder Topf.
    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Unter das Backpapier ein klein wenig Wasser geben, dann klebt es besser fest.
    Die weiße Kuvertüre klein hacken und in der Prep & Cook mit dem Universalmesser auf Stufe 10 für ein paar Sekunden noch feiner zerkleinern. Nun bei 50 Grad und Stufe 4 12 Minuten schmelzen. Die geschmolzene Schokolade auf dem Backblech verteilen und glatt streichen. Ich habe mangels Palettenmesse dafür die flache Seite einer Kuchenschaufel benutzt.
    Jetzt das gleiche mit der Vollmilchkuvertüre machen und diese auf die weiße Schokolade gießen und glatt streichen.
    Jetzt könnt ihr überlegen, ob ihr die beiden Sorten sortenrein lassen möchtet, so dass man zwei Schichten sieht, weiß und braun. Oder ich könnt beide Sorten miteinander vermengen, so dass es ein Gemisch ergibt. Das sieht meistens oben ganz gut aus und unten bleibt es sehr weiß, so dass ich dazu tendiere die Schoko beim nächsten Mal nicht mehr zu vermischen.
    Man könnte auch z.B. in eine Schoki essbaren Glitzer untermischen, den findet ihr bei den Backzutaten.
    Nun nach Belieben dekorieren. Ich habe M&Ms und kleine Butterkekse genommen.
    Die Schokolade muss nun ungefähr 3 Stunden trocknen und kann danach in keine Stücke gebrochen werden, die man in ein Klarsichttüchen verpackt.
    Sieht sehr hübsch aus und schmeckt sehr lecker.
(Visited 46 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating