Backmischung für Cookies

Backmischung für Cookies

Eine ganz einfache Backmischung für Cookies, Krümelmonsters Freude.
Arbeitszeit5 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Backmischung, Cookies, Kekse
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 1975kcal

Zutaten

  • 180 Gramm Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm brauner Zucker für zwei Schichten
  • 50 Gramm weißer Zucker
  • 50 Gramm feine Haferflocken
  • M&Ms

Später zum Backen noch dazugeben

  • 150g Butter weich
  • 1 Ei

Anleitungen

  • Ich habe im Kodi (unverlangte Werbung) ein paar einfache Schraubgläser erstanden, die ein Fassungsvermögen von 720 ml haben. Diese reichten aus, sind aber komplett voll.
    Nun die einzelnen Zutaten der Reihe nach in das Glas schichten, dabei aus der Gesamtmenge von braunem Zucker zwei Ebenen schichten.
    Das Glas gut verschließen und eine Backanleitung anhängen.
    Wenn es nun ans Backen geht:
    Den kompletten Glasinhalt in eine Schüssel geben und mit der weichen Butter und dem Ei zu einem Teig vermengen. Nun Backpapier auf ein Backblech geben und aus dem Teig kleine Kugeln formen. Es sind ungefähr 22 Stück. Diese in größerem Abstand auf das Backblech setzen, ggfl. auch in zwei Chargen backen, denn die Kekse laufen auseinander, bis es richtig schöne, platte Cookies sind.
    Alle Kekse bei 180 Gramm im vorgeheizten Backofen bei Ober/Unterhitze 7-8 Minuten backen. Wenn die Cookies in der Mitte noch etwas roh wirken, dann sind sie genau richtig.
    Am besten schnell aufessen, noch warm sind die Kekse am besten.
(Visited 32 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating