Wer ist A(ndrea)?

Das A in der A-Methode steht für Andrea oder für Abnehmen mit Andrea. Und es steht für Achtsamkeit oder liebevolle Selbst“A“nnahme mit Andrea. Aber in erster Linie geht es um unbeschwertes Essen.

Andrea, das bin ich. Ich habe unten auf dem Bild einen BMI von 31. Das bedeute, ich habe kein Übergewicht mehr, ich bin adipös. Na super! Wobei mein Gewicht gerade sinkt und da ich keine Waage habe, kann ich meinen BMI gar nicht mehr berechnen. Auch sehr entspannend.

Ich
Ich! Und ein Hai 😉

Naja, zumindest kann ich behaupten ich habe kein Übergewicht. Grins.

Ich bin weder Arzt noch studierter Ernährungsberater.  Ich bin Handelsfachwirtin,  psychologische Beraterin mit einer Ausbildung zum Coach, Certified Online Marketing Manager und gerade mache ich Seminare zu Photoshop und Fotografie. Außerdem habe ich einen ganz normalen Job als Senior Mailing Managerin. Dieser Blog ist mein Hobby.

Ich bin eine Jojo-Queen, die schon sehr dünn und sehr dick war. Mein Wissen kommt aus der Praxis und ich möchte eine Methode finden, mit der ich dauerhaft meinen  Wohlfühlkörper bekomme und behalte. 

Von meinen ehemaligen Vorstellungen, ich könnte tatsächlich mal unter 60 Kilo wiegen, habe ich mich schon lange verabschiedet. 

Als Kind war ich sehr dünn und sehr wibbelig. Mein Kinderarzt hat immer gesagt, wenn ich weiterhin so wenig esse werde ich sehr untergewichtig werden. Tja, Ärzte sind auch nur Menschen.

Mein Gewicht schwankte zwischen 62 und 99 Kilo.

Geboren bin ich 1972 und ich war alles in allem mindestens 30 Jahre auf Diät. Und ich war zwischendurch schlank und nehme, schwups, alles wieder zu und war wieder dick…also wieder Diät. Aber das war nie zielführend.

Denn wenn man immer nur das Gleiche tut bekommt man immer das gleiche Ergebnis!

Diäten haben mich dick und dicker gemacht.

Also mache ich von jetzt an etwas anderes! Und ihr könnt das ebenfalls!

Denn es geht um ganz viel Selbstliebe, aber auch um sehr leckeres Essen und es geht um satt sein, sowohl emotional, als auch körperlich. Und um Unbeschwertheit, um Freiheit von Essdrang, um unbeschwertes Essen.

Viel Spaß mit der A-Methode wünscht euch die A.

Wie ich dick geworden bin:  Meine dicke Karriere

(Visited 1.667 times, 1 visits today)