Warum A?

Das A steht für Andrea oder für Abnehmen oder für Abnehmen mit Andrea…lach.

Andrea, das bin ich. Ich habe aktuell einen BMI von 31. Das bedeutet ich habe kein Übergewicht mehr, ich bin adipös. Na super!

Naja, zumindest kann ich behaupten ich habe kein Übergewicht. Grins.

Ich bin weder Arzt noch studierter Ernährungsberater.  Ich bin Handelsfachwirtin und psychologische Beraterin mit einer Ausbildung zum Coach.

Und außerdem bin ich eine Jojo-Queen, die schon sehr dünn und sehr dick war. Mein Wissen kommt aus der Praxis und ich versuche mit all meiner praktischen Erfahrung nun eine Methode zu leben, die funktioniert und mit der ich abnehme und dann das Gewicht halten kann.

Als Kind war ich sehr dünn und sehr wibbelig. Mein Kinderarzt hat immer gesagt, wenn ich weiterhin so wenig esse werde ich sehr untergewichtig werden. Tja, Ärzte sind auch nur Menschen.

Mein Gewicht schwankte zwischen 62 und 99 Kilo. Und ich habe keine Essstörung, nur ein besonderes Talent.  Ich kann zwischen den Mahlzeiten viele Kleinigkeiten essen, so das man denken könnte ich esse wenig. Aber eigentlich esse ich wenig Masse mit vielen Kalorien.

Und das tue ich seit 31 Jahren.

Wenn man immer nur das Gleiche tut bekommt man immer das gleiche Ergebnis!

Also mache ich von jetzt an etwas anderes! Und ihr könnt das ebenfalls!

Viel Spaß mit der A-Methode wünscht euch die A.

Meine „dicke“ Karriere!

 

(Visited 374 times, 1 visits today)